Home Unsere Kunden
Auszug aus unserer Kundenliste

100&%tige Web und Cloud Version V

Fachinformationsverbund

INTERNATIONALE BEZIEHUNGEN UND LÄNDERKUNDE seit 1980

WAO World Affairs Online

  • 800.000 politik-wissenschaftliche Literaturnachweise und 40.000 Fakten,
  • mit Links auf die Originale und Internet-Veröffentlichungen, eigenes Archiv,
  • Thesaurus, Übersetzung der Deskriptoren ins Englische, Französische u.a.
  • täglich ca. 20.000 Transaktionen, Unicode, Z39.50 Server
  • von 1980-1990 DOMESTIC Mini Computer Version, (BMFT gefördert)
  • von 1990 bis 2002 Groß-Rechner-Version IBM OS/390, CICS
  • seit 1997 Anbindung an das Internet, Retrieval,
  • seit April 2002 NT-Version und ASP alles über das Internet.
  • seit 2005 X86-Server, Windows 200x, Apache, MySQL Version V



Genannt werden diejenigen Verbundpartner, die täglich Dokumente im Dialog erfassen,
nicht aber Nur-Retrieval-Benutzer, wie das Auswärtige Amt, der Wissenschaftliche Dienst
des Deutschen Bundestages und andere:

  • Federführung: Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP), Berlin
  • Bonn International Center for Conversion (BICC), Bonn
  • Deutsch-Französisches Institut (DFI), Ludwigsburg
  • Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik (DGAP), Berlin
  • Deutsche Institut für Entwicklungspolitik (DIE), Bonn

  • German Institut of Global and Area Studies (GIGA), Hamburg
    früher: Deutsches Übersee Institut (DÜI), Hamburg inkl.:
    • Institut für Allgemeine Überseeforschung
    • Institut für Afrika-Kund
    • Institut für Asienkunde
    • Institut für Iberoamerika-Kunde
    • Deutsches Orient-Institut
  • Europaen Centre for Minority Issues (ECMI), Flensburg
  • Freie Universitaet Berlin, Otto-Suhr-Institut fuer Politikwissenschaft
    Fachinformationsstelle Politik / Dokumentation
  • Hessische Stiftung Friedens- und Konfliktforschung (HSFK), Frankfurt am Main
  • Institut für Auslandsbeziehungen (IfA), Stuttgart
  • Institut für Friedensforschung und Sicherheitspolitik (IFSH), Hamburg
  • Institute of International Relations (IIR), Prag
  • Nordic Institute of Asian Studies (NIAS). Kopenhagen
  • Südost-Institut (SOI), München


Zum 31.12.2011 nach mehr als 30 Jahren aus Sparmaßnahmen gekündigt.

ETH European Thesaurus on International Relations and Area Studies

Europäisches Projekt: Übersetzung und Nutzung des Thesaurus in 15 Sprachen.
Federführung: Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP), Berlin
( Herr D. Seydel)

Institut für Länderkunde (IfL), Leipzig

Datenbank der Geographie
(Frau D. Zickwolff)

Internet-Zugang: http://katalog.ifl-leipzig.de/
"Geographische Zentralbibliothek"
-> Sie befinden sich jetzt in der Laien-Version
oder
-> klicken Sie auf "Experten-Version"

Südwestfunk (SWR), Baden-Baden, Dokumentation und Archive

Anwendung in Bibliotheken und Ereignisvorschau
(Herr M. Nürnberger)


Groß-Rechner-Version IBM CICS

Schweizer Unfallversicherungsanstalt (SUVA), Luzern

Datenbank der Korrespondenz u. a.

Frühere CiCS Anwenden:

Schweizerische Rückversicherungs-Gesellschaft, Zürich, (Swiss Re)

Forschungsanstallt Jülich

 

Seite bookmarken:

hinzufügen bei JBookmarks hinzufügen bei Facebook hinzufügen bei Mr. Wong hinzufügen bei Webnews hinzufügen bei Icio hinzufügen bei Favoriten.de hinzufügen bei Linksilo hinzufügen bei Yigg hinzufügen bei Linkarena hinzufügen bei Digg hinzufügen bei Del.icoi.us hinzufügen bei Yahoo hinzufügen bei Spurl hinzufügen bei Google Information